.

Israelis & Deutsche. Die Ausstellung.

Unter dem Titel "Israelis & Deutsche. Die Ausstellung" ist ab dem 8. November 2016 eine multimediale Installation der Deutsch-Israelischen Gesellschaft in Würzburg zu sehen. Die Wanderausstellung kann bis zum 16. Dezember 2016 im Lichthof der Neuen Universität am Sanderring 2 besucht werden. Die Ausstellung ist selbsterklärend und von Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr sowie Samstags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Würzburg ist die letzte Station der Tournee in Deutschland.

Zur Ausstellungseröffnung kamen über 100 geladene Gäste in den Lichthof der Neuen Universität Würzburg. Unter ihnen waren auch der Präsident des Zentralrat der Juden in Deutschland, Dr. Josef Schuster, Christian Schuchardt, Oberbürgermeister Stadt Würzburg, Alfred Forchel, Präsident Universität Würzburg, Jens Rauch, Vorstand Sparkasse Mainfranken Würzburg und Hellmut Königshaus, Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft.