.

Bergweihnacht 2017 mit Siegfried Rauch

Siegfried Rauch, einer der bekanntesten deutschen Fernsehdarsteller aus Bayern, präsentiert im Rahmen eines Weihnachtskonzerts seine schönsten Weihnachtsgeschichten. Begleitet wird er hierbei von der  Familienmusik Servi aus Freising, den Tegernseer Alphornbläser und dem Tenor Sandro Schmalzl aus München.

Die Veranstaltungen finden an folgenden Tagen statt:

Samstag, 16. Dezember 2017 um 19:00 Uhr.
Rothenburg o.d.T.. Reichsstadthalle.
Einlass: 18:30 Uhr.
VVK: Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. beim Rothenburg Tourismus Service, Marktplatz 2, 91541 Rothenburg ob der Tauber, Tel. 09861-404-800, beim Fränkischen Anzeiger, Erlbacher Str. 102, 91541 Rothenburg o.d.T., Tel. 09861-400-110 sowie unter www.adticket.de, Tel. 0180-60 50 400.

Sonntag, 17. Dezember 2017 um 17:00 Uhr.
Würzburg. St. Johanniskirche.
Einlass: 16:00 Uhr.
VVK: Bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. bei der Tourist Information &  Ticket Service Würzburg, Falkenhaus, Marktplatz, 97070 Würzburg, Tel. 0931-372398 und bei Main-Ticket in der Plattnerstraße in Würzburg, Tel. 0931-6001-6000, bei den Main-Post Geschäftsstellen, u.a. in Kitzingen, Karlstadt, Lohr, Gemünden und Marktheidenfeld sowie beim Schweinfurter Tagblatt.

Montag, 18. Dezember 2017 um 20.00 Uhr.
Dillingen. Stadtsaal.

Einlass: 19.30 Uhr.
VVK: Bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. Firma Otto Bezikofer, Große Allee 27, 89407 Dillingen, Tel. 09071-90 49, bei AZ-Kartenservice RT.1, Ticket-Hotline: 0180-54 50 411 sowie bei www.eventim.de, Tel. 01806-570000.

Dienstag, 19. Dezember 2017 um 20:00 Uhr.
Mühldorf a. Inn. Stadtsaal

Einlass: 19:00 Uhr.
VVK: Bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. beim Kulturbüro der Kreisstadt Mühldorf am Inn, Stadtplatz 3, 84453 Mühldorf am Inn, Tel. 08631-612-612 sowie bei München Ticket, Tel. 089-54 81 81 81, www.muenchenticket. de und bei Inn-Salzach-Ticket.

Mittwoch, 20. Dezember 2017 um 20:00 Uhr.
Günzburg. Forum am Hofgarten.

Einlass: 19:30 Uhr.
VVK: Bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. beim Forum am Hofgarten, Jahnstr. 2, 89312 Günzburg, Tel. 08221-3663-20, bei Buchhandlung Hutter, Bürgermeister-Landmann-Platz 1, 89312 Günzburg, Tel. 08221-369614 sowie bei www.eventim.de, Tel. 01806-570000.

Dienstag, 26. Dezember 2017 um 17:00 Uhr.
Murnau. Kultur- und Tagungszentrum.

Einlass: 16:30 Uhr.
VVK: Bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. beim Kultur- und Tagungszentrum Murnau, Kohlgruberstr. 1, 82418 Murnau am Staffelsee, Tel. 08841-61 41 19, im DER Reisebüro, Postgasse 3-5, 82418 Murnau am Staffelsee, Tel. 08841-61350 sowie bei www.muenchenticket.de, Tel. 089-54 81 81 81.

Mittwoch, 27. Dezember 2017 um 20:00 Uhr.
Coburg. Kongresshaus.

Einlass: 19:30 Uhr.
VVK: Bei allen bekannten Vorverkausstellen, u.a. Kartenkiosk Bamberg, Forchheimer Str. 15, 96050 Bamberg, Tel. 0951-2 38 37, www.kartenkiosk-bamberg.de und www. eventim.de, Tel. 01806-570000.


Die Veranstaltungen dauern jeweils ca. 90 Minuten und sind teilweise mit Pause.

Siegfried Rauch ist bekannt aus vielen Fernsehfilmen und Fernsehserien, der bis heute in über 500 Fernsehfilmen und Fernsehserien mitgespielt hat, wie z.B. Sommerwind, Hochzeit auf dem Lande, Es muss nicht immer Kaviar sein, Die glückliche Familie, Wildbach, Schlosshotel Orth, Bergdoktor und natürlich seit vielen Jahren als der Kapitän des Traumschiffs. Er gehörte zu den wenigen deutschen Schauspielern, die in den 70er Jahren in Hollywood waren, um dort in herausragenden Filmen wie „General Patton“ (7 Oscars), „24 Std. von Le Mans“ und „The Big One“ mitzuwirken. Er lebt auf einem Bauernhof in Oberbayern. Neben seinem Beruf als Schauspieler malt er sehr gerne, spielt Golf, hackt leidenschaftlich Holz, um selbst seinen Ofen einheizen zu können und er macht Musik. In den letzten Jahren sind darüberhinaus zahlreiche Bücher von ihm erschienen (u.a. "Meine schönsten Weihnachtsgeschichten" oder "Käpt`ns Dinner").

Siegfried Rauch wurde 2015 zum beliebtesten deutschen Schauspieler gewählt und er ist nach wie vor ein gefragter Fernsehdarsteller. Siegfried Rauch ist Träger der "Bayerischen Heimatmedaille". Er ist Botschafter der Bayerischen Seenschifffahrt und für die Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG).

Die Tegernseer Alphornbläser gibt es seit über 30 Jahren. In dieser Besetzung treten sie seit 2004 auf. Sie sind bekannt aus Rundfunk und Fernsehen. Das Quartett trat u.a. in der Fernsehsendung „Melodien der Berge“ auf.

Die Familienmusik Servi sind vielen aus dem Bayerischen Fernsehen bekannt. So treten sie z.B. regelmäßig bei den "Wirtshausmusikanten beim Hirzinger" auf. Die beiden Eltern Klaus und Gertraud glänzen mit Gitarre, Hackbrett, Steirische, Mautrommel und Harfe. Die Söhne Johannes und Leonhard überzeugen mit der Steirische Harmonika, Hackbrett, Trompete und Flügelhorn.

Der Münchner Tenor Sandro Schmalzl überzeugte schon als Kind bei den Münchner Chorbuben mit vielen internationalen Auftritten. An der Seite von Caroline Reiber ist Sandro Schmalzl bei "Weihnachten mit Caroline Reiber" im Bayerischen Fernsehen aufgetreten. Als Tenorsolist ist er regelmäßig in Opernaufführungen, Konzerten und Oratorien zu hören, z.B. als "Evangelist" des Weihnachtsoratoriums oder der Johannes Passion von J. S. Bach oder als Schwan in der Carmina Burana von Carl Orff. 

Änderungen vorbehalten.